Masterstudium Engineering Management im Fernstudium

Seit Januar 2012 bietet die Wilhelm-Büchner-Hochschule in Pfungstadt bei Darmstadt den neuen Masterstudiengang „Engineering Management“ an. Dieses Studium dauert insgesamt zwei Semester und schließt mit dem Master of Business Administration (MBA) ab. Es vermittelt nicht nur solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse, sondern enthält auch eine Managementausbildung. Außerdem erwerben sich die Teilnehmer ein umfangreiches naturwissenschaftlich-technisches Know-how. Damit möchte sich der neue Studiengang ganz bewusst an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik platzieren. Er richtet vor allem an Naturwissenschaftler und Ingenieure, die den Wunsch haben, eine Führungsposition in der Wirtschaft oder im Management zu übernehmen.

Voraussetzungen

Wer den Masterstudiengang Engineering Management beginnen möchte, sollte bereits über solide betriebswirtschaftliche und naturwissenschaftlich-technische Kenntnisse verfügen. Diese Kenntnisse könnten entweder durch ein geeignetes Bachelorstudium oder durch eine einschlägige berufliche Tätigkeit erworben werden. Wer sich noch unsicher ist, ob seine Kenntnisse ausreichen, könnte auch eine persönliche oder telefonische Beratung an der Wilhelm-Büchner-Hochschule in Anspruch nehmen. Diese Beratung steht grundsätzlich allen Interessenten offen und ist immer kostenlos.

Fernstudium – ideal für Berufstätige

Nicht jede Person, die einen Hochschulabschluss anstrebt, hat die Möglicheit, sich für ein paar Jahre aus dem Berufsleben zurückzuziehen und ein Direktstudium an einer Universität aufzunehmen. Aus diesem Grunde erfreut sich das Fernstudium seit vielen Jahren wachsender Beliebtheit. Es lässt sich in der Regel problemlos mit anderen beruflichen oder familiären Verpflichtungen vereinbaren. Dies gilt selbst dann, wenn der Fernstudierende im Schichtdienst arbeitet oder eine Tätigkeit im Ausland ausübt.

Das Fernlehrmaterial kommt per Post nach Hause und wird bei Bedarf auch an jeden beliebigen Ort im In- und Ausland verschickt. Bei der Wilhelm-Büchner-Oberschule wird das schriftliche Lehrmaterial durch verschiedene Online-Angebote und eine intensive persönliche Betreuung ergänzt.

Vertiefungsrichtungen

Im Rahmen des Masterstudienganges „Engineering Management“ haben die Teilnehmer auch die Chance, sich auf einem Fachgebiet vertiefte Kenntnisse zu erwerben. Dafür stehen das Qualitätsmanagement, das Patentmanagement, das Prozess- und Produktmanagement sowie das Innovations-, Markt- und Projektmanagement zur Auswahl.

There are no comments yet

Why not be the first

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.