Fernstudium Kulturmarketing

Die Vermarktung von Kunst und Kultur erfordert spezielle Kenntnisse, die mit dem Fernstudium Kulturmarketing erworben werden können. Das Ausbildungsprogramm vermittelt ein auf kulturelle Einrichtungen zugeschnittenes kompaktes Marketingwissen und schließt mit dem akademischen Titel Master of Business Administration (MBA) ab.

Zielgruppen und Zulassungsvoraussetzungen

Das Fernstudium Kulturmarketing oder auch Kulturmanagement wird speziell für Führungskräfte und Verantwortliche angeboten, die bereits im kulturellen Bereich arbeiten. Aber auch selbständige Künstler sowie Hochschulabsolventen der verschiedenen Studienrichtungen aus Kunst und Kultur sind Adressaten des Studiengangs. Ziel ist die Vermittlung der für die erfolgreiche Vermarktung kultureller Einrichtungen erforderlichen Managementqualifikationen. Um zum Fernstudium Kulturmarketing zugelassen zu werden, sind neben einem Hochschulabschluss auch mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Bedingung. Grundkenntnisse der englischen Sprache werden genauso erwartet, wie Erfahrung im Umgang mit Standardsoftware und dem Internet.

Aufbau, Dauer und Inhalte des Studiums

Das sechs Semester dauernde Fernstudium Kulturmarketing ist als berufsbegleitendes Studium mit Fernstudien- und Selbstlernphasen sowie Präsenzseminaren konzipiert. Neben den üblichen Prüfungsleistungen wie Klausuren, Referaten, Hausarbeiten und einer abschließenden Masterarbeit, ist auch die erfolgreiche Durchführung eines an betriebswirtschaftlichen Aspekten ausgerichteten Projektes Voraussetzung für den erfolgreichen MBA-Abschluss. Eingebettet in einen zeitlichen Rahmen von vier Semestern, werden zunächst Grundlagen und fachspezifische Inhalte der Betriebswirtschaft und des Marketings gelehrt. Recht, Interkulturelle Kommunikation und Projektmanagement sind weitere wesentliche Studieninhalte zur Vermittlung von Managementkompetenzen. Das fünfte und sechste Semester sind für die Projektdurchführung und die Anfertigung der Masterarbeit vorgesehen.

Vielseitige berufliche Verwendbarkeit des Studiums

Der erfolgreiche Abschluss im Fernstudium Kulturmarketing bedeutet keine einseitige Ausrichtung auf die reine Vermarktung kultureller Einrichtungen oder die Verbesserung des eigenen Marktauftrittes von Künstlern. Der Studiengang qualifiziert auch zur Leitung von Organisationen und Einrichtungen der Kunst und Kultur und bietet Zugang zu Stellen des höheren Dienstes in öffentlichen Institutionen.

Folgende Hochschulen bieten das Fernstudium Kulturmarketing an

  • Hochschule Harz
  • Hochschule Merseburg

There are no comments yet

Why not be the first

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *