Fernstudium Medizin

Wer ein Fernstudium Medizin anstrebt, sollte sich zunächst über die Bedingungen sowie die Zugangsmöglichkeiten informieren. Zentrale Voraussetzung ist dabei im Wesentlichen die Allgemeine Hochschulreife oder Matura. Ein NC (Numerus Clausus) wird nur selten gefordert. Zusätzlich müssen die Bewerber oft vorweisen, dass sie aus einem medizinischen Beruf kommen oder noch in einer Ausbildung in diesem Bereich stehen.

Die Inhalte beim Fernstudium Medizin sind vielfältig: Es gibt technische Studiengänge, aber auch klassisch medizinische Angebote. Hier geht es neben anatomischem Grundwissen auch um das Erkennen und Behandeln der verschiedenen Krankheiten. Je spezieller das Studienfach wird, desto höher sind dann aber auch die Voraussetzungen. So sollte jemand, der Medizinische Physik studiert, auch Naturwissenschaftler sein.

Doppelbelastung nicht unterschätzen

Das Fernstudium Medizin ist optimal für Menschen, die ihren Haupterwerb nicht aufgeben möchten, sich aber dennoch beruflich weiterentwickeln wollen. Dabei sollte man aber bedenken, dass die Zusatzbelastung nicht unerheblich ist. Schließlich muss man neben seinem bestehenden Alltag noch einiges an Lernaufwand und Prüfungsvorbereitungen einplanen. Um dann auch wirklich gut abschließen zu können, muss man dafür sorgen, dass man geistig fit ist, wenn man sich an seine Unterlagen setzt. Gegebenenfalls empfiehlt es sich, zu überlegen, welche Belastungen man für die Dauer seines Fernstudium Medizin zurückstellen kann, um zusätzliche Ressourcen zu generieren.

Präsenzunterricht und Praxis zur Vertiefung des gelernten Stoffes

Neben umfangreichen häuslichen Vorbereitungen wird der Studierende nicht um Praxisteile herumkommen. So gibt es in regelmäßigen Abständen immer wieder Präsenzunterricht, in dem Gelerntes vertieft und in der Praxis angewendet wird. Mögliche Studienorte für ein Fernstudium Medizin sind die Apollon Hochschule, die FH Nordhessen, die Universität Kiel, die Universität Bayreuth, die Technische Universität Kaiserslautern oder die International Business School Tuttlingen.

There are no comments yet

Why not be the first

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.