Hochschule Wismar: Online-Masterstudiengang Gesundheitsmanagement ab Sommer 2015

hochschule-wismarNicht zuletzt aufgrund des stetig voranschreitenden demografischen Wandels und den damit verbundenen Herausforderungen, ist der Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal vor allem in der Gesundheitsbranche besonders hoch. Da jedoch in vielen Einrichtungen bereits ein erheblicher Personalnotstand herrscht, ist eine entsprechende Weiterqualifikation von Mitarbeitern mittels langen Fortbildungen und klassischen Aufbaustudiengängen nur in den seltensten Fällen möglich. Die Hochschule Wismar reagierte mit der Einrichtung des berufsbegleitenden Online-Masterstudiengangs Gesundheitsmanagement unlängst auf die im Gesundheitssektor vorherrschenden Bedürfnisse und ermöglicht somit die fachliche Qualifikation für umfassende betriebliche Führungsaufgaben parallel zum Beruf.

Praxisnahe und breit gefächerte Ausbildung

Das Online-Fernstudium ist im Gegensatz zu zahlreichen vergleichbaren Angeboten deutlich näher an der beruflichen Praxis orientiert und wartet dementsprechend mit einer einzigartigen Didaktik auf, die darauf abzielt, Lerninhalte aus den Bereichen der Betriebswirtschaft, der Gesundheitsökonomie sowie der Medizin zu verweben und praxisnah zu vermitteln. Zu den insgesamt 16 Onlinemodulen zählen unter anderem gesundheitsökonomische Studien, Statistik, Krankheiten und Indikationen sowie ein umfassender Einblick in das Gesundheitsrecht, sodass eine bestmögliche Vorbereitung auf die zukünftigen Führungsaufgaben gegeben ist. Neben jederzeit abrufbaren Online-Vorlesungen beinhaltet das mit einer Regelstudienzeit von 4 Semestern veranschlagte Fernstudium weiterhin zahlreiche Online-Tutorien sowie entsprechende elektronische Studienmaterialien, die beispielsweise mithilfe des von der Hochschule Wismar bereitgestellten Tablets über die studiengangsspezifische App verwendet werden können.

Individuelle Wissensvermittlung dank Präsenzseminaren

Darüber hinaus umfasst der Fernstudiengang abseits der ortsunabhängig verfügbaren Online-Inhalte einige Präsenzveranstaltungen, die ausschließlich am Wochenende stattfinden und hauptsächlich auf die individuelle Wissensvermittlung im Rahmen fachlicher Diskussionen mit Dozenten und Kommilitonen ausgerichtet sind. Da Studierende während des Masterstudiengangs offiziell angehörige der Hochschule Wismar sind, erfolgt nach dem Abschluss des Fernstudiengangs die Verleihung des international anerkannten akademischen Grades des „Master of Health Care Management“.

Im Rahmen einer Online-Informationsveranstaltung stellt Studiengangsleiter Prof. Dr. Thomas Wilke am Mittwoch, den 14.1.2015 um 19:00 Uhr sowohl den Studiengang an sich nebst seinen fachspezifischen Besonderheiten, als auch das Fernstudienkonzept der Hochschule Wismar detailliert vor. Teilnehmern der Online-Veranstaltung ist es überdies möglich, ihre Fragen per Live-Chat zu stellen und durch Herrn Prof. Dr. Wilke beantwortet zu bekommen. Die Einschreibefrist für den berufsbegleitenden Fernstudiengang, der sich ab dem Sommersemester 2015 im Programm der Hochschule Wismar befindet, endet am 28.02.2015.

There are no comments yet

Why not be the first

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.